Adventskarte im Brauhaus Stephanus

So bereiteten wir Ihren Magen auf das Fest vor! Bald offizell gültig - hier ein Ausblick auf die Karte zum Advent.

Wie in jedem Jahr hat sich unser Chefkoch an die Kreation einiger neuer Leckerbissen zur besinnlichen Zeit gemacht. Dabei heraus gekommen ist eine inspirierende Auswahl an festlichen Gerichten, die wirklich auf die Weihnacht einstimmen. Besuchen Sie uns und kosten selbst, wie der Advent schmeckt. Wir wünschen jetzt schon guten Appetit.

 

 

Suppe

 

Brauhaus Hochzeitssuppe

mit Markklösschen, Eierstich, Rindfleisch und Blumenkohl

4.60

 

Hauptgänge

 

Geschmorte „Wildhasenkeule“

in Preiselbeersoße, Apfelrotkohl, dazu Kartoffelklöße

  

21.80 

Hirschkalbsgulasch

geschmorte zarte Würfel aus der Keule vom Hirschkalb, mit Apfelrotkohl, Butterspätzle und Preiselbeerbirne 

 

22.80 

Schweineschnitzel

goldgelb gebratenes knuspriges Schnitzel, serviert mit Wintergemüse, Mandelkroketten und Waldpilzrahmsoße

 

17.80

Gegrilltes argentinisches Rumpsteak, 250 g

gegrillt mit herrlichen Röstaromen, serviert mit Kartoffelpüree, Wintergemüse und Waldpilzrahmsoße

 

27.80

Drei Schweinefiletmedaillons

saftig gebraten, serviert mit Rosenkohl, Kartoffelpüree und Waldpilzrahmsoße

 

 19.80

Knusprige Ente 

ohne Knochen gebackene halbe Pekingente, serviert mit Bockbiersauce, Apfelrotkohl und Mandelkroketten

 

18.80

Geschmorte Ochsenbacke

butterzartes in rotem Portwein geschmortes Wangenfleisch vom Ochsen, serviert mit Kartoffelpüree und Wintergemüse

  

22.40

Ganze Kalbshaxe (für 2-3 Personen)

18 Stunden im eigenen Saft im Vakuum gegarte Kalbshaxe, serviert im gusseisernen Schmortopf mit Bratkartoffeln und winterlichem Gemüse

 

56.80

 

Dessert

 

Coesfelder Herrencreme

bestehend aus Christstollenparfait, Zitronengrascreme Brûllé und warmen Zimtkirschen 

 

4.60

Winterliche Dessertvariation 

bestehend aus einer Nougat-Marzipan-Lasagne, Pflaumen-Crumble, Zimtpflaumenkompott, Vanilleeis und Sahne

 

7.80

 

Getränke

 

Biercocktail Stephanus

Stephanus Bräu mit Münsterländer Aperitif von Sasse. Waldhimbeere küsst Stephanus. (0,25 l)

 

4.20

Winterdoppelbock

Nach zehn Wochen Lagerzeit erhält der Winterdoppelbock seine volle Reife und Sie kommen pünktlich zum Advent in den vollmundigen Genuss. Seine besondere dunkle Farbe verdankt der kräftige Bock Karamell-Röstmalz. (0,25 l)

 

2.60

Böckenhoff Weihnachtslikör

Aromen von Pflaume mit Zimt bei 18% Vol. Ein wahrlich weihnachtlicher Schluck Münsterland. (2 cl)

 

2.60

 

Brauhaus Stephanus

Overhagenweg 1
D-48653 Coesfeld
Tel. 02541 / 1000 o. 922480
[email protected]

Öffnungszeiten

Mo - Mi
Do
Fr
Sa
So

 

11 - 24 Uhr
11 - 24 Uhr
11 - 01 Uhr
11 - 02 Uhr
10 - 22 Uhr

Küchenzeiten

Mo - Do
12 - 15 Uhr &
17 - 21:30 Uhr
Fr - Sa 12 - 22 Uhr 
So  12 - 21 Uhr 

NRW Tourismus - Nordrhein-WestfalenMitglied der DEHOGA WestfalenMitglied im Verband der Privaten Braugasthöfe
 

Impressum  Datenschutz

 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.  Mehr Informationen
einverstanden